×

Warnung

EU e-Privacy Directive

Diese Website verwendet Cookies, um Benutzer zu authentifizieren, die Navigation zu erleichtern und weitere Funktionen umzusetzen, die der erleichterten Verwendung dienen sollen. Durch die weitere Nutzung unseres Angebots stimmen sie der Verwendung von Cookies zu.

Sie haben abgeleht, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Möglicherweise stehen Ihnen nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung,

Einmal im Gewandhaus singen...

ChorImGewandhausTN2

Dieser Traum wird wohl nicht jedem Chorsänger erfüllt - umso schöner war es für unseren Chor, unter Leitung von Frau Spaarmann im Rahmen des "Musikfest für Alle" ebendort zusammen mit den "Vielsaitigen", einem Nachwuchs-Streicherorchester der Musikschule "Johann Sebastian Bach" unter Leitung von Anna Seidel, auftreten zu können.

Auch wenn es anfangs noch so schien, als hätte man für den Chor auf der Bühne gar keinen Platz eingeplant und auch das eine oder andere Chor-Mikrofon vergessen, ließen sich dann doch alle Probleme überwinden und der Auftritt sollte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Unser Schulchor begleitete die Streicher, bzw. sie den Chor (eindeutig eine Frage der Perspektive), bei drei Liedern: "Hallelujah", "Skyfall" und "Dona nobis pacem".

Was soll man sagen: Es hat Spaß gemacht, es war schön und wir sahen gut aus... ;-)

Danke an das Gewandhaus, danke an das Streicherorchester, danke an Paulina Lövenich aus der 10/1, die im Orchester mitspielt und den Kontakt hergestellt hat, und vor allen Dingen:

Vielen Dank, Frau Spaarmann, dass Sie uns dieses Erlebnis ermöglicht haben.