III - Informationen zu den verpflichtenden Selbsttest am 22.März 2021

Sehr geehrte Eltern,

nachdem wir am vergangenen Mittwoch das erste Mal erfolgreich die Selbsttestungen an der WHS durchgeführt haben, beginnen wir auch die neue Woche wieder mit den verpflichtenden Selbsttests für Schüler und Kollegen.

Unmittelbar nach Ankunft in der WHS werden die Schüler unter Beaufsichtigung der Fachlehrer in ihren Unterrichtsräumen den Selbsttest durchführen.

Alle Schüler der Klassen 5 - 10 sowie die Oberstufenschüler, die noch nicht am Selbsttest teilgenommen haben, bringen bitte einmalig die Einverständniserklärung mit.

Schauen Sie sich wenn möglich gemeinsam mit Ihrem Kind das Erklärvideo an, damit die Testungen vor Ort ohne Aufregung ablaufen kann. Für den Fall der Positivtestung sind wir auf die nachfolgenden Maßnahmen vorbereitet: Sie und das Gesundheitsamt werden umgehend informiert.

Die Selbsttestung ist verpflichtend. Eine Nichtteilnahme ist nur möglich, wenn für Ihr Kind eine ärztliche Bestätigung über ein negatives Testergebnis vorliegt. Bitte geben Sie in diesem Fall Ihrem Kind das entsprechende Dokument mit.

Mit freundlichen Grüßen


Dagmar Schreiber

Schulleiterin

 

BFDWir sind als Einsatzstelle
im BFD gelistet.

Newsletter

Zukünftige Newsletter per Email erhalten.

Unsere Elternvertretung:

Elternrat-Blog