Wir stellen uns vor:

Fensterbilder

BFDWir sind als Einsatzstelle
im BFD gelistet.

Newsletter

Zukünftige Newsletter per Email erhalten.
Werner Heisenberg Schule und Turnhalle

Rezension der Klasse 8 zur Lesung von Jennifer Benkau

Rezension von Amira Zouaidia


Magisch, unheimlich & faszinierend!IMG_20220112_142614_3~2.jpeg

Beim Gegenstand unserer Lesung am Freitag, den 7.1.2002 handelte es sich um das Buch „One True Queen“ von der Autorin Jennifer Benkau. Dies ist der erste Band der High-Romantasy-Reihe „Von Sternen gekrönt“. Das vom Ravensburger Verlag veröffentlichte Buch erzählt von der Protagonistin Mailin, die in eine fremde Welt entführt wird, um dort die Königin zu werden. Aber in Lyaskye wurde aus dem, was an sich eigentlich harmlos klang, eine unsichtbare Bedrohung.

Die Autorin wirkte während der Lesung durchgehend sympathisch und hat sich an das Publikum angepasst, indem sie teilweise umgangssprachlich geredet hat und auch über sich selber sprach, was dazu führte, dass man ab und zu mal grinsen musste. Das waren zum Teil sehr persönliche Einblicke in ihr Leben. Man konnte ihr beim Lesen sehr gut zuhören, denn Sie hat besonderen Wert auf ihre Betonung gelegt. Vor allem gegen Ende zog die Spannung ordentlich an, sodass interessante Fragen vom Publikum zustande kamen. Raffiniert geschriebene Metaphern, sowie nachvollziehbare Gefühle und Gedanken wurden benutzt, die für ein besseres Leseerlebnis gesorgt haben.

PHOTO-2022-01-18-14-57-05.jpeg   Zusammengefasst lässt sich sagen, dass Sie mit ihrer Vorlesung das Publikum,    
   mit dem Ziel eine hervorragende Zeit beim Lesen zu bieten, ziemlich begeistert
   hat. Jeder, irrelevant ob jugendlich oder erwachsen, der Romantasy liebt und 
   bereit ist, unbekannte Welten zu erkunden, sollte diese reichhaltige Reihe der 
   Autorin Jennifer Benkau in Anspruch nehmen.


   Amira Zouaidia
   Schülerin Klasse 8/3