Drucken
Kategorie: Social Distance - WIR Zuhause
Zugriffe: 590

Mon Chi - Mein ChiHedy Winkler - Schülerin JG 7

Là, c’est moi. Moi avec ma machine à coudre, et j’ai beaucoup de tissu devant moi, de toutes les couleurs. Mais en ce moment, je couds des masques. Ils sont pour ma famille. Mes grands-parents en ont 4 dans les couleurs rose, bleu, vert et marron. Avec ces masques, ils sont très beaux. Pour moi et mes parents, j’ai cousu des masques rouges, verts et jaunes. Maintenant, je veux coudre ces protections pour mes amis. Pendant la crise du Coronavirus je peux rencontrer mes copains et copines avec ces masques. Avec mes masques, ma famille peut faire du shopping ou prendre le tram. Jusqu’à maintenant j’ai cousu 7 masques mais je veux encore coudre d’autres choses, par exemple un sac ou un petit sac de voyage.

200507_HP_Media_Blog_Foto_10.jpg

Ihr belegt kein Französisch oder habt es noch nicht im Unterricht oder es ist einfach zu lang her, dann klickt auf weiterlesen und erfreut euch an der Übersetzung.

Mein Chi
Da bin ich mit meiner Nähmaschine. Vor mir liegen viele Stoffe in allen Farben. Im Moment nähe ich gerade Masken. Sie sind für meine Familie. Meinen Großeltern habe ich vier genäht in rosa, blau, grün und braun. Sie sehen hübsch aus mit ihren Masken. Für mich und meine Eltern habe ich eine rote, grüne und gelbe Maske genäht. Jetzt möchte ich meinen Freunden Masken nähen. In der Coronakrise kann ich mich Dank dieser Masken mit meinen Freunden treffen. Meine Familie kann shoppen gehen und die Straßenbahn benutzen. Bis jetzt habe ich sieben Masken genäht. Ich möchte gerne noch andere Dinge nähen, zum Beispiel einen Beutel oder eine kleine Reisetasche.

Vielen Dank an dich Hedy, dass du unseren Blog sprachlich bereichert hast!