Werner Heisenberg Schule und Turnhalle

Neue Datenschutzgrundverordnung - Konsequenzen für die Schulhomepage

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Ehemalige und weitere Interessierte!

Wir bemühen uns seit vielen Jahren darum, Ihnen aktuelle Entwicklungen in unserer Schule zu zeigen, Schulveranstaltungen zu dokumentieren und ganz allgemein das Umfeld unserer Schule an unserem (Schul-)Leben teilhaben zu lassen. 

Gleichzeitig ist es unsere Aufgabe, unseren Schülern und Beschäftigten einen geschützten Raum zu geben, in dem sie ihrem besonderen Schulverhältnis nachgehen können. Das betrifft auch Fragen des Datenschutzes. Wir als Behörde sind ganz besonders gefordert, geltende Gesetze einzuhalten und lieber zu wenig als zu viel preiszugeben.

Zur Zeit überarbeiten wir - auch in Rücksprache mit dem Landesamt für Schule und Bildung und dem Medienpädagogischen Zentrum Leipzig - unsere Datenschutzrichtlinie. Da wir, insbesondere das Homepage-Team, selber keine Juristen sind und die Pflege der Seite größtenteils neben der eigentlichen Arbeit erfolgt, müssen wir Sie hier um Geduld bitten.

Bis wir sicher sind, dass unsere Webseite alle Voraussetzungen erfüllt, die die neue europäische Datenschutzgrundverordnung fordert, bleiben einige Funktionen der Seite ausgeschaltet.

Wir bitten dafür um Verständnis. Rückfragen oder Hinweise richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, die Werner Heisenberg Schule in Leipzig, informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als “Server-Logfiles” auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Seite(n) unserer Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 8 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Kontaktaufnahme

Sollten Sie Kontakt mit uns aufnehmen, wird ihr Name und ihre Email-Adresse zunächst gespeicert, zumindest solange bis eine Antwort auf Ihre Frage gefunden werden konnte. Bei Anfragen, die für längere Zeiträume oder sogar das ganze Schuljahr bedeutsam sind, verlängert sich die Dauer entsprechend. Hier geht es uns vor allem darum, in der Sache weiter mit Ihnen in Kontakt bleiben zu können

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen. Wenn Sie beim ersten Zugriff auf unsere Seite einer Speicherung zugestimmt haben, wählen Sie jetzt im rechten Seitenmenü unter der Überschrift "Datenschutz" den Button "Cookies entfernen".
Anschließend können Sie durch Anklicken von "Cookie-Einstellungen bearbeiten" grundsätzlich klären, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen. Insbesondere stehen Ihnen alle Funktionen nicht zur Verfügung, die einer Anmeldung bedürfen.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Wenden Sie sich dazu an den Datenschutzbeauftragten des Landesamts für Schule und Bildung:

Datenschutzbeauftragter

Landesamt für Schule und Bildung
Datenschutzbeauftragter für öffentliche Schulen
Dresdner Straße 78c
01445 Radebeul
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vertretungsplan - Aktuelle Hinweise

  1. Die Zugangsdaten zum Vertretungsplan wurden den Schülern zur Kenntnis gegeben. Per Telefon oder Email geben wir keine Auskunft zu den Zugangsdaten.
  2. Ich habe Änderungen an der Seite vorgenommen, so dass jetzt auch Apples Safari Browser die Nutzerdaten abfragt und überträgt und damit ein Zugriff auf den Vertretungsplan möglich ist..
  3. Die Vertretungsplan-App kann zur Zeit nicht funktionieren UND DAS IST RICHTIG SO. Ich werde zeitnah Kontakt zum Entwickler aufnehmen, wie eine datenschutzkonforme Lösung aussehen kann und ob er bereit ist, entsprechende Änderungen vorzunehmen. Bis dahin sollten alle Schüler den Vertretungsplan über die Webseite aufrufen oder aber den ausgehängten Plan beachten.

Ich freue mich über weitere, sachdienliche Hinweise, die zur Verbesserung unseres Angebots dienen können, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Unsere Elternvertretung:

Elternrat-Blog

Unsere Schülerzeitung:

Apropos Online