Schulschließung III

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

auch heute haben Lehrerinnen und Lehrer sowie die Schulleitung weiterhin angestrengt daran gearbeitet, die Nutzung der Lernplattform LernSax für unsere Schule zu ermöglichen,
so dass sowohl Lehrer als auch Schüler über die Zeit der Schulschließung hinweg die Möglichkeit des Lernens und Lehrens sowie der Kommunikation erhalten. Neben LernSax werden verschiedene Lehrer weitere Kommunikationswege wie z.B. E-Mail, Skype, Telefon etc. nutzen, um das Lernen in der häuslichen Umgebung trotz der räumlichen Trennung unterstützen zu können. Nutzen Sie und Ihre Kinder bitte diese Angebote.

Die Tutoren der Sekundarstufe II sind auch in Einzelgesprächen mit den Schülerinnen und Schülern in Kontakt und sprechen das weitere Vorgehen ab.

An die ersten Klassenstufen wurden bereits Arbeitsaufträge nach Hause versandt, so dass bereits ab heute gelernt werden kann.

Die Lehrer unseres Kollegiums sind zudem ab sofort einheitlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen, z.B. ein Lehrer Müller unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es gelten die üblichen Ersetzungen ae für ä, oe für ö, ue für ü und ss für ß.

Sollten Sie Fehlermeldungen erhalten, wenden Sie sich bitte an Herr Hansen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Ab morgen, Mittwoch, dem 18.03.2020, ist das Werner – Heisenberg – Gymnasium für die Lehrer- und Schülerschaft geschlossen.

Ich wünsche allen vor allem Gesundheit, Ausdauer sowie Energie für das Selbststudium daheim.

Mit freundlichen Grüßen

Dagmar Schreiber
Schulleiterin

BFDWir sind als Einsatzstelle
im BFD gelistet.

Newsletter

Zukünftige Newsletter per Email erhalten.

Unsere Elternvertretung:

Elternrat-Blog