Wir stellen uns vor:

Fensterbilder

BFDWir sind als Einsatzstelle
im BFD gelistet.

Newsletter

Zukünftige Newsletter per Email erhalten.
Werner Heisenberg Schule und Turnhalle

Evangelische Religion

Im Evangelischen Religionsunterricht wollen wir uns auf die Suche nach der Botschaft Gottes und Jesus Christus machen. Dazu müssen wir uns in der Bibel zurechtfinden. Neben den immer wieder kehrenden Themen „Gott und Jesus Christus“ lernen wir jedes Jahr eine andere Religion kennen. Außerdem wollen wir herausfinden, warum Konflikte entstehen und wie man ihnen begegnen kann, was der Sinn des Lebens ist und warum es gerecht und ungerecht in der Welt zugeht. In Klasse 5 schauen wir uns Kirche fast nur von außen und innen an, in Klasse 12 hingegen überlegen wir, welche Aufgabe Kirche heute hat und warum sich viele Menschen von ihr abwenden. In den Klassen 10 bis 12 nähern wir uns außerdem ethischen und philosophischen Themen.

Wie man sieht ist Religionsunterricht vielseitig und abwechslungsreich. Aber Religionsunterricht ist noch viel mehr: wir reden und diskutieren, wir gehen auf Exkursionen und wir feiern gemeinsame Andachten. Religionsunterricht ist nicht nur was für Christen, sondern für alle, die Interesse an den oben genannten Themen haben. Ich jedenfalls freue mich auf euch. Und wenn ihr sehen wollt, was in den letzten Jahren im Religionsunterricht entstanden ist, dann schaut euch den kleinen Film an.