×

Warnung

EU e-Privacy Directive

Diese Website verwendet Cookies, um Benutzer zu authentifizieren, die Navigation zu erleichtern und weitere Funktionen umzusetzen, die der erleichterten Verwendung dienen sollen. Durch die weitere Nutzung unseres Angebots stimmen sie der Verwendung von Cookies zu.

Sie haben abgeleht, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Möglicherweise stehen Ihnen nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung,

"Wer sich seine Welt so malen kann, dem kann nichts passieren"

Yuliya Prykhodko (Kl. 10/3) gewinnt Preis beim 23. Leipziger Kinder- und Jugendkunstwettbewerb

Yuliya Bild"Wer regiert die Welt?" So lautet das Thema der aktuellen Leipziger Kinder- und Jugendkunstausstellung, die am vergangenen Samstag, d. 13. Januar 2018 im Museum der Bildenden Künste (MdBK) feierlich eröffnet wurde.

Aus dem Kunstunterricht

Einige Beispiele aus dem Kunstunterricht von Klasse 7 (z.B.: "1000 Jahre Leipzig") bis Klasse 11 (GK) finden Sie hier.

Darunter befinden sich grafische / farbgrafische Arbeiten zum Thema "Kopf" (Klasse 10), plastische Objekte (z.B.: "Verfremdung eines Schuhs" - GK) und Fotoarbeiten.

 

Eierbecher einmal anders

 

Homepage Danksagung NachtderKunst